Athtek File Master

Ordnung und Sicherheit für die eigenen Daten

Athtek File Master stattet Windows-Rechner mit einem Dateimanager der besonderen Art aus. Die Software fungiert einerseits als eine Art Datei-Explorer und schützt andererseits die eigenen Daten per passwortgeschützter Datenbank. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • praktisches Kategoriensystem
  • schützt sensible Daten in einer passwortgeschützten Datenbank
  • flexible Suchfunktion
  • erstellt Sicherheitskopien

Nachteile

  • läuft mitunter etwas instabil
  • Benutzerführung und –oberfläche verbesserungswürdig

Gut
7

Athtek File Master stattet Windows-Rechner mit einem Dateimanager der besonderen Art aus. Die Software fungiert einerseits als eine Art Datei-Explorer und schützt andererseits die eigenen Daten per passwortgeschützter Datenbank.

Mit Athtek File Master sortiert man Daten wie Bilder, Musikstücke oder Arbeitsunterlagen in vorgegebene Kategorien ein. Eigene Kategorien fügt man bei Bedarf hinzu. Über die Programmoberfläche navigiert man durch die eigenen Daten. Dank der integrierten Vorschaufunktion sowie der flexiblen Suche behält man leichter den Überblick. Zudem erstellt man mit der Software bei Bedarf Sicherheitskopien der eigenen Daten.

Darüber hinaus schützt Athtek File Master die eigenen Daten vor neugierigen Augen. Dazu erstellt die Anwendung eine verschlüsselte und per Passwort abgesicherte Datenbank. Darin legt man die zu schützenden Dateien ab.

FazitAthtek File Master dürfte vor allem für all diejenigen interessant sein, die ihre Daten vor neugierigen Augen Unbefugter schützen wollen. Inwieweit die Shareware den Windows-Explorer ersetzen kann, muss allerdings jeder für sich selbst herausfinden.

Athtek File Master

Download

Athtek File Master 1.3